Skip to main content

Bergedorfer für Völkerverständigung e.V.

Der Verein "Bergedorfer für Völkerverständigung" setzt sich für verschiedene Belange und Hilfen für Flüchtlinge in Bergedorf ein.

Details zur Einrichtung

Beschreibung:

Der Verein "Bergedorfer für Völkerverständigung" setzt sich für verschiedene Belange und Hilfen für Flüchtlinge in Bergedorf ein.

Kontakt

Adresse:

Bergedorfer für Völkerverständigung e.V.

Leuschnerstr. 86

21031 Hamburg

Tel.: 0407212870

E-Mail schreiben

zur Homepage

Alle ehrenamtlichen Angebote:

Ein Bergedorfer Verein organisiert für Geflüchtete eigene Wohnungen und begleitet die Neumieter über ein Jahr.
Dabei helfen Wohnungslotsen den Neumietern bei der Integration, indem sie diese zu Wohnungsbesichtigungen oder Behördengängen begleiten, bei der Vertragsabzeichnung helfen oder bei aufkommenden Fragen behilflich sind. Ihre Aufgabe ist es, den Geflüchteten von dem Prozess der Wohnungsbesichtigung bis hin zur Schlüsselübergabe zur Seite zu stehen.

Es werden Freiwillige gesucht, die eine Patenschaft für Einzelpersonen oder Familien übernehmen. Den Umfang der Patenschaft bestimmt jede/r selbst, ob Hilfe bei Bürokratie oder Wohnungssuche, Hilfe beim Deutschlernen, gemeinsame Freizeitaktivitäten, gemeinsames Kochen oder ähnliches. Nach vorheriger Absprache werden Kosten für Ausflüge, Lehrbücher o.ä. ggf. übernommen. Der monatliche Patentreff bietet Gelegenheit zu gegenseitigem Austausch und Unterstützung bei Fragen und Problemen. Vom Projekt organisierte Freizeitaktivitäten für Mentoren und Mentees schaffen Gelegenheit, sich auch noch auf anderer Ebene zu begegnen.