Skip to main content

Jal ALB e.V.

Verein, der einmal im Monat mit Flüchtlingsfamilien in den Notunterkünften Ausflüge unternimmt

Details zur Einrichtung

Beschreibung:

Verein, der einmal im Monat mit Flüchtlingsfamilien in den Notunterkünften Ausflüge unternimmt

Kontakt

Adresse:

Jal ALB e.V.

Maienweg 203

22335 Hamburg

Tel.: 0178 1983 327

E-Mail schreiben

zur Homepage

Alle ehrenamtlichen Angebote:

Der kleine Verein JalAlb unternimmt einmal im Monat mit Flüchtlingsfamilien in Langenhorner Einrichtungen Ausflüge oder organisiert Feste, um ihnen eine Ablenkung zum tristen und oft eintönigen Alltag zu ermöglichen. Die bisherigen Aktivitäten sind vielfältig: Faschingsfeier, Blumenpflanztag, Besuch im Tierhaus Alraune, ein Trommelnachmittag, ein Laternenumzug, eine Halloweenparty, eine Weihnachtsbackaktion, ….

Jal ALB freut sich über Unterstützung von weiteren Freiwilligen. Die Ausflüge starten in Langenhorn, gehen aber in Einrichtungen/ Orte im ganzen Stadtgebiet. Die Feste finden ebenfalls an unterschiedlichen Orten in Hamburg statt.

Da alle Vereinsmitglieder vollzeit berufstätig sind, finden die Ausflüge/Feste vorrangig am Wochenende statt. Wer also einmal ca. 6-8 Stunden Zeit hat, kann sich gerne bei uns melden. Die Freiwilligen treffen sich kurz vor dem Ausflug/ das Fest und besprechen den Ablauf, im Nachgang gibt es einen kurzen gemeinsamen Ausklang/Feedback, so dass jede Aktivität ungefähr 6 Stunden dauert.