Skip to main content

Jugendrotkreuz Hamburg

Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, das Jugendrotkreuz bietet vielfältige Aufgaben.

Details zur Einrichtung

Beschreibung:

Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, das Jugendrotkreuz bietet vielfältige Aufgaben.

Kontakt

Adresse:

Jugendrotkreuz Hamburg

Behrmannplatz 3

22529 Hamburg

Tel.: 040 / 554 20 - 130

E-Mail schreiben

Alle ehrenamtlichen Angebote:

Du möchtest minderjährige Geflüchtete in einer Wohngruppe in Langenhorn und Bramfeld unterstützen, indem Du eine Patenschaft übernimmst? Da sich bisher hauptsächlich Patinnen engagieren, suchen wir männliche Helfer zwischen 16 und 27 Jahren, die als Paten aktiv werden wollen. In der Wohngruppe leben männliche Geflüchtete zwischen 14 und 18 Jahren aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Als Pate trägst du dazu bei, den Jugendlichen das Ankommen und Einleben in Hamburg zu erleichtern. Als Pate wirst du zu einer Vertrauensperson. Daher ist es wichtig, dass du dir vorstellen kannst, diese Funktion über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr zu übernehmen. Der Ort und die Zeit der Treffen können ganz individuell abgestimmt werden. Für diese Aufgabe ist ein Führungszeugnis notwendig.

Zeitlicher Rahmen: mindestens ein halbes Jahr lang, alle 1-2 Wochen nach Absprache.